1. Hambrücker Forlebuzzel-Zunft

gegründet 1986

Forlebuzzel on Tour - 2018 - Finale 1

Forlebuzzel on Tour 2018: Finale 1

Am vergangenen Samstag starteten wir bereits um 12 Uhr zur Fahrt nach Philippsburg.Nach dem Umzug in Philippsburg
Dort waren wir mit der Startnummer 6 beim Umzug durch die Straßen von Philippsburg unterwegs.
Nach dem Umzug spielten wir noch in der FC Sommerhalle für die versammelten Narren.

Um die Zeit zum nächsten Auftritt zu verkürzen und die leeren Mägen zu füllen, fuhren wir weiter nach Eppenbrunn.
Unser 1. Vorsitzende Achim hatte dort in der Waldesruhe reserviert.
BundenthalGenau das Richtige für uns und gestärkt machten wir uns auf nach Bundenthal.
Dort wurden wir schon überraschenderweise von der Feuerwehr erwartet.
Die Männer in rot luden unsere schweren Instrumente ein und fuhren sie mit Blaulicht und Sirenen den Berg hinauf zu unserem Auftritt.
Was für ein toller Service.
Auch in der kleinen, prall gefüllten Halle wurden wir mit einem „Hallo“ begrüßt und das Publikum ging bei allen Liedern begeistert mit.
So macht Guggenmusik Spaß.
Doch der Spaß sollte noch nicht vorbei sein.

Nachdem die freundlichen Männer der Feuerwehr erst Busfahrer Achim und dann die Instrumente transportiert hatten, ging es weiter nach Obersimten.
Fast hätten wir es nicht gefunden, denn das Navi im Bus machte vorzeitig Feierabend.
Doch in Zeiten der ausgereiften Technik wurde mit dem Handy weiternavigiert und wir trafen rechtzeitig beim MGV Frohsinn in der Sängerhalle ein.
Die Stimmung in der kleinen Halle war bereits am Kochen und wir hatten einen tollen Auftritt mit super Publikum.
Danach wurden wir noch mit Freigetränken und belegten Brötchen versorgt.
Was ein Service. Da waren wir wohl nicht zum letzten Mal.

Nach einer kurzen Nacht hatten wir dann wieder ein Heimspiel.
Der Hambrücker Gaudiwurm stand auf dem Programm.
Pünktlich starteten wir mit der Nummer 30 und konnten mit einigen Stockungen im Zug die zahlreichen Narren unterhalten.Rasselbande
Auch das Wetter spielte einigermaßen mit und so spielten wir noch beim HCC in der Dreschhalle.
Nach dem Versorgen der Instrumente konnten wir den Rest des Tages genießen.


Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /opt/users/www/forleb40web14/html/templates/fbz/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /opt/users/www/forleb40web14/html/templates/fbz/html/modules.php on line 36

Fastnachtseröffnung 2018